Jahreshauptübung der Feuerwehr Plankstadt

Am vergangenen Samstag führte die Feuerwehr Plankstadt ihre Hauptübung durch, an der sich auch die Feuerwehr Eppelheim im Rahmen der Interkommunalen Zusammenarbeit beteiligte. Außerdem waren die Feuerwehren Schwetzingen, die Feuerwehr Brühl als Teil der Unterkreisführungsgruppe sowie die Werkfeuerwehr Corden Pharma vor Ort.

Als Übungslage wurde eine Explosion in einem Galvanisierungsbetrieb im Gewerbegebiet Plankstadt angenommen. Unter der Einsatzleitung von Plankstadt stellte die Feuerwehr Eppelheim Atemschutztrupps zur Menschenrettung, einen Teil der Wasserversorgung und schlug mit Hilfe eines durch den Großraumlüfter erzeugten Wassernebels ausgetretene Dämpfe nieder. Außerdem wurde die Einsatzleitung durch die Unterkreisführungsgruppe, bestehend aus den ELWs der Feuerwehren Brühl und Eppelheim unterstützt.

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://fw-eppelheim.de/2019/10/29/jahreshauptuebung-der-feuerwehr-plankstadt/