50-jähriges Jubiläum der Jugendfeuerwehr

17 Jugendliche waren es, welche in der von Günther Bleifuß im Jahr 1968 gegründeten Jugendfeuerwehr die Zukunft der Feuerwehr in Eppelheim sichern sollten – mit Erflog! Denn die Nachwuchsschmiede der Floriansjünger stellt nicht nur das Fortbestehen der Feuerwehr in Eppelheim bis heute sicher, sie erfreut sich selbst auch nach 50 Jahren noch größter Beliebtheit. Nie besuchten so viele Jugendliche die Feuerwehr wie in den letzten Jahren. Zusammen mit der vor fünf Jahren gegründeten Kinderfeuerwehr ist die Jugend mit rund 50 aktiven Mitgliedern in etwa so stark besetzt wie die Einsatzabteilung selbst. Somit kann die Feuerwehr Eppelheim stolz und ohne Nachwuchssorgen in die Zukunft blicken.

Im Laufe der Zeit hat sich auch die Jugendarbeit in den vergangenen 50 Jahren gewandelt, wobei sich aber auch typische Elemente wie der Besuch von Zeltlagern als fester Bestandteil des Jahresprogramms etabliert haben. Insgesamt neun Jugendwarte, von denen jeder somit eine durchschnittliche Amtszeit von fünfeinhalb Jahren hatte, haben zusammen mit ihren Jugendleitern, zusätzlich zum Dienst in der Einsatzabteilung, viel (Frei-)Zeit und Herzblut in die Nachwuchsförderung gesteckt und Jugendlichen einen ersten Einstieg in ihre persönliche Feuerwehrkarriere geboten. Hierfür gilt ihnen, allen aktuellen und auch zukünftig in der Jugendarbeit engagierten Mitglieder der Dank und die Anerkennung der gesamten Feuerwehr.

Zur Feier des 50-jährigen Jubiläums besuchten die Jugendlichen mit ihren Betreuern dieses Jahr bereits einen Hochseilgarten. Doch ein weiteres Highlight steht noch aus: Jugendwart Carsten Rupp konnte die Firma ADM WILD GmbH & Co. für die Ausrichtung einer Großübung auf ihrem Betriebsgelände gewinnen, welche am 22.09.2018 stattfindet. Hierzu sind alle Jugendfeuerwehren aus dem Unterkreis 1 der Jugendfeuerwehr Rhein-Neckar-Kreis eingeladen, gemeinsam mit den Jugendlichen aus Eppelheim verschiedene Einsatzszenarien zu bewältigen. „Wir wollen für die Jugendlichen eine besondere Übung vorbereiten und das Betriebsgelände von ADM WILD bietet uns hier viele Möglichkeiten“ berichtet Rupp. Weitere Informationen zur Übung folgen.

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://fw-eppelheim.de/2018/08/26/50-jaerhiges-jubilaeum-der-jugendfeuerwehr/