2019/097 F2 Privater Rauchwarnmelder

Datum: 28. Juli 2019 
Alarmzeit: 17:50 Uhr 
Dauer: 31 Minuten 
Art: F2 Feuer mittel  > F2 Privater Rauchwarnmelder  (Fehlalarm) 
Einsatzort: Rudolf-Wild-Straße 
Fahrzeuge: EPH 11, EPH 44-2, EPH 74 
Weitere Kräfte: FW Plankstadt 


Einsatzbericht:

Ein im Treppenhaus eines Wohngebäudes piepsender Rauchwarnmelder löste einen Feuerwehreinsatz am Sonntag in der Rudolf-Wild-Straße aus. Beim Eintreffen der Feuerwehr konnte jedoch weder Rauch noch Feuer vorgefunden werden. Vermutlich löste der Rauchwarnmelder aufgrund eines technischen Defektes fehlerhaft aus.

Im Rahmen der interkommunalen Zusammenarbeit unterstütze die Feuerwehr Plankstadt bei diesem Einsatz, da ein Teil der Eppelheimer Einsatzmannschaft wiederum die Feuerwehr Hockenheim bei der Brandsicherheitswache rund um das Formel 1 Rennen auf dem Hockenheimring unterstütze. Zusätzlich besuchte die Jugendfeuerwehr mit ihren Betreuern über das Wochenende ein Zeltlager in Altlußheim, sodass zur Aufrechterhaltung des Stadtschutzes die bereits an Werktagen gemeinschaftliche Alarmierung der Feuerwehren Plankstadt und Eppelheim auf dieses Wochenende ausgeweitet wurde.

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://fw-eppelheim.de/einsatzberichte/2019-097-f2-privater-rauchwarnmelder/