2020/115 F2 Privater Rauchwarnmelder

Ein piepsender Rauchwarnmelder in einer Wohneinheit eines Mehrfamilienhauses in der Rathenaustraße führte zur Alarmierung der Feuerwehren Eppelheim und Plankstadt. Zur genauen Erkundung wurde mit Hilfe von Türöffnungswerkzeug ein Zugang zur Wohnung geschaffen. Dort wurden jedoch weder Rauch noch Feuer vorgefunden, vermutlich handelte es sich um einen technischen Defekt.

2020/105 F2 Schienenfahrzeug

In einer aus Heidelberg kommenden Straßenbahn der Linie 22 kam es kurz vor der Endhaltestelle Kirchheimerstraße zu einem technischen Defekt, der zu einem Schmorbrand mit Rauchentwicklung in der Straßenbahn führte. Daraufhin stoppe der Fahrer die Bahn, evakuierte die mitfahrenden Gäste und nahm das Fahrzeug außer Betrieb. Die Feuerwehr konnte mit Hilfe von CO2 Löschmittel den […]

2020/100 F2 Privater Rauchwarnmelder

Ein piepsender Rauchwarnmelder in einem größeren Gebäudekomplex in der Hauptstraße lies Anwohner die Feuerwehr alarmieren. Bei der Erkundung konnte jedoch kein Grund für das Auslösen des Melders gefunden und somit die Einsatzstelle zügig wieder an den Hausmeister übergeben werden.

2020/096 F2 Privater Rauchwarnmelder

Nachbarn hörten einen Rauchwarnmelder in einem leerstehenden Haus in der Friedrich-Ebert-Straße piepsen und alarmierten die Feuerwehr. Nachdem ein Zugang zum Haus geschaffen wurde, konnte eine Erkundung durchgeführt werden. Zwar wurde der piepsenden Rauchwarnmelder gefunden, jedoch war kein Grund für die Auslösung ersichtlich. Daher gab es keine weitere Tätigkeit für die Feuerwehr.

2020/077 F2 Privater Rauchwarnmelder

Im Rahmen der interkommunalen Zusammenarbeit wurde die Feuerwehr Eppelheim nach Plankstadt alarmiert, um dort einen ausgelösten Rauchwarnmelder gemeinsam mit den örtlichen Kameraden der Feuerwehr Plankstadt zu kontrollieren. Relativ schnell konnte herausgefunden werden, dass der Melder aufgrund von angebranntem Essen auslöste und keine weitere Tätigkeit der Feuerwehr erforderlich war.

2020/076 F2 Privater Rauchwarnmelder

Aufgrund eines piepsenden Rauchwarnmelders alarmierten Nachbarn in einem Mehrfamilienhaus in der Uhlandstraße die Feuerwehr. Bei der Erkundung in der betroffenen Wohnung konnte im Küchenbereich ein kleiner Schmorbrand festgestellt werden, der jedoch schnell und ohne Schaden in der Wohnung zu verursachen beseitigt werden konnte. Abschließend wurde noch eine Belüftung der Wohnung durchgeführt.

2020/036 F2 Privater Rauchwarnmelder

Die Feuerwehren aus Plankstadt und Eppelheim wurden am Montagvormittag gemeinsam zu einem piepsenden Rauchwarnmelder in die Schubertstraße in Eppelheim alarmiert. Nachdem eine Erkundung der betroffenen Wohnung von Außen keine Klarheit über die Situation brachte, wurde ein Zugang zur Wohnung geschaffen. Auch innen konnte weder Rauch noch Feuer festgestellt werden, der Rauchwarnmelder piepste ohne ersichtlichen Grund […]

2020/030 F2 Privater Rauchwarnmelder

Die Feuerwehr wurde aufgrund von Brandgeruch und einem ausgelösten Rauchwarnmelder zu einem Mehrfamilienhaus in die Stresemannstraße alarmiert. Vor Ort konnte auch eine Verrauchung der betroffenen Wohnung festgestellt werden, weshalb sich Zugang zu dieser geschaffen wurde. Jedoch gab es auch relativ schnell Entwarnung, da angebranntes Essen der Grund für Rauch und Geruch gewesen war.

2020/019 F2 Elektroanlagenbrand

Aufgrund von Funken an einem Dachständer wurde die Feuerwehr Eppelheim in der Nacht von Montag auf Dienstag in die Humboldtstraße alarmiert. Das betroffene Haus wurde stromlos geschaltet und mit Hilfe der aus Heidelberg hinzugezogenen Drehleiter der Dachständer und Dachbereich kontrolliert. Da es zu keinem Brand gekommen ist, wurde die Einsatzstelle an die Stadtwerke übergeben.

2020/012 F2 Privater Rauchwarnmelder

Die Feuerwehr Eppelheim wurde gemeinsam mit der Feuerwehr Plankstadt am Mittwochnachmittag zu einem piepsenden Rauchwarnmelder alarmiert. Während der Erkundung durch einen Trupp unter Atemschutz stellte sich jedoch heraus, dass das Piepsen von einem Kühlgerät und nicht von einem Rauchwarnmelder abgegeben wurde. Somit keine weitere Tätigkeit für die Feuerwehr.