Hilfsorganisationen präsentieren sich bei ADM

Gerade in Industriebetrieben genießt die Sicherheit am Arbeitsplatz einen hohen Stellenwert. Daher bietet die in Eppelheims Süden ansässige Firma ADM Wild Europe regelmäßig Informationsveranstaltungen für ihre Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter an, bei denen diese auch über den Tellerrand hinausschauen können. In diesem Rahmen präsentierten sich am Dienstag die Feuerwehr Eppelheim gemeinsam mit dem THW Heidelberg, der DLRG Weinheim sowie dem DRK Kreisverband Mannheim auf dem ADM Werksgelände. Interessierte Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern konnten sich über die Organisationen informieren, die verschiedenen Fahrzeuge begutachten und das darin befindliche Equipment selbst in die Hand nehmen. Neben der allgemeinen Sensibilisierung für das Thema Sicherheit sollen solche Informationsveranstaltungen auch Aufmerksamkeit für die größtenteils ehrenamtlich betriebenen Hilfsorganisationen generieren – denn diese stehen auch bei Unfällen auf Werksgeländen stets zur Hilfe bereit.