AllgemeinEinsatzabteilung

Zwei neue Feuerwehrmänner für Eppelheim

Die so genannte Ausbildung “Truppmann Teil 1” oder umgangssprachlich auch “Grundausbildung” steht zu Beginn des Einsatzdienstes in einer freiwilligen Feuerwehr. Dort werden die Grundtätigkeiten des Feuerwehrdienstes ausgebildet, sodass danach aktiv an Einsätzen mitgewirkt werden kann.

Diese Ausbildung steht für die Feuerwehren im Unterkreis Schwetzingen normalerweise an mehreren Wochenenden im Frühjahr an. So wurde sie auch dieses Jahr begonnen, doch musste dann aufgrund der Corona-Pandemie eine lange Pause eingelegt werden. In einem neuen Anlauf im Oktober konnte die Ausbildung dann fortgesetzt und gerade rechtzeitig vor dem erneuten Lockdown, der auch für Feuerwehrausbildungen gilt, erfolgreich abgeschlossen werden.

Um so mehr freute sich Kommandant Uwe Wagner, nach langem Warten nun mit Aziz Örüm und Dominik Loschwitz zwei neue Feuerwehrmänner in den aktiven Dienst in Eppelheim übernehmen zu können.

Die Feuerwehr Eppelheim wünscht beiden viel Erfolg für ihre Zukunft als freiwillige Feuerwehrmänner und dass sie immer gesund aus ihren Einsätzen zurückkehren.