AllgemeinKinder- und Jugendfeuerwehr

“Wasser marsch!” bei der Kinderfeuerwehr

Auch für unsere Kinderfeuerwehr hieß es nach der Corona-Zwangspause dieses Woche endlich wieder “Wasser marsch!” – wenn auch mit Maske und Abstand. Die 20 Kinder unserer jüngsten Abteilung sind nun in zwei Gruppen aufgeteilt worden, die sich wochenweise abwechselnd am Donnerstagnachmittag treffen.

Nach einer Einweisung in die neuen Hygieneregeln ging es auf den Schulhof der Theodor-Heuss-Grundschule, wo das Wissen über den Umgang mit Schläuchen und Strahlrohren nicht nur theoretisch, sondern auch praktisch wieder aufgefrischt wurde.