2020/112 H1 Wasserschaden

Ein Wasserrohrbruch im 1. Obergeschoss eines Mehrfamilienhauses sorgte für einen Einsatz der Feuerwehr am Freitagabend. Gemeinsam mit der Polizei wurde der Schaden erkundet und Zugang zu einer Wohneinheit geschaffen, deren Bewohner nicht zu Hause waren. Die betroffenen Wohnungen wurden trocken gelegt und die Einsatzstelle an den Hausmeister übergeben.

2020/106 H1 Wasserschaden

Nach einem kurzen aber heftigen Regenschauer drückte Wasser vom Untergrund in ein Haus in der Justus-von-Liebig-Straße, wodurch der Keller ca. 5 cm unter Wasser stand. Dieses Wasser konnte mit Hilfe eines Wassersaugers beseitigt werden.

2020/101 H1 Tierrettung

Eine fremde Katze hatte sich in den Keller eines Hauses geschlichen, ist dort hinter einer Schrankwand verschwunden und konnte sich selbst nicht mehr bereifen. Durch das Lösen einiger Schrankteile konnte ihr jedoch wieder zur Freiheit verholfen werden.

2020/098 H1 Tierrettung

Beim Versuch eine Wohnung durch ein gekipptes Fenster zu verlassen, ist eine Katze in einem Mehrfamilienhaus in der Bunsenstraße stecken geblieben. Nachbarn entdeckten das Tier und alarmierten die Feuerwehr. Da die Bewohner und Katzenbesitzer zu dieser Zeit nicht zu Hause waren, wurde die Wohnung schadenfrei geöffnet und die Katze aus ihrer misslichen Lage befreit. Da […]

2020/091 H1 Unterstützung Rettungsdienst

Die Feuerwehr Eppelheim wurde zur Unterstützung für den Rettungsdienst in die Görrestraße alarmiert. Es galt eine medizinisch zu betreuende Person aus dem 10. Stockwerk zu retten, wozu die Drehleiter der Feuerwehr Heidelberg zum Einsatz kam. Auch wurde im Rahmen dieses Einsatzes ein Mitglied des Feuerwehr Seelsorge Teams zur Betreuung der Angehörigen an die Einsatzstelle gefahren.

2020/088 H1 Wasserschaden

In einem mehrgeschossigem Haus in der Bürgermeister-Jäger-Straße entdeckten Bewohner Wasser im Keller, das aus der darüber liegenden Wohnung im Erdgeschoss kam. Da in der betroffenen Wohnung niemand zugegen war, wurde über ein Fenster ein gewaltfreier Zugang geschaffen, um das Wasser an einer defekten Apparatur abzustellen.

2020/086 H1 Person in Aufzug

In einem Gebäude in der Grenzhöfer Straße war eine Person in einem Aufzug eingeschlossen. Diese konnte schnell befreit werden, der Aufzug wurde anschließend außer Betrieb gesetzt.

2020/085 H1 Hilfe klein

Die Feuerwehr Eppelheim wurde zu einem auf der Straße liegenden Baum in den Lerchenweg alarmiert. Die dort vorgefundenen Baumteile konnten zügig aus dem Verkehrsraum beseitigt werden.

2020/079 H1 Türöffnung

Aufgrund eines Versehens war ein Kleinkind auf dem Parkplatz eines Lebensmitteleinzelhändlers in einem Auto eingeschlossen worden. Ein in der Nähe der Einsatzstelle ansässiger KFZ-Betrieb wurde von der Feuerwehr hinzugezogen und konnte das Fahrzeug schadenfrei öffnen, sodass der Einsatz zügig mit der Meldung “Kind und Mutter wohlauf” beendet werden konnte.