Jul 08 2017

Kinderfeuerwehr nimmt erfolgreich am Heuwagenrennen teil

Im Rahmen des Stadfestes „happy Eppelheim“ fand am Samstag traditionell das Kinderheuwagenrennen statt. Und fast ebenso traditionell nahm die Kinderfeuerwehr Eppelheim mit drei Mannschaften an diesem Rennen teil. Eine Mannschaft besteht aus vier Kindern, die einen heubeladenen Bollerwagen mit viel Ausdauer und Geschicklichkeit über eine Strecke von 300m ziehen und schieben.
In der Altersklasse der 6-7 jährigen konnte die Kinderfeuerwehr mit der Mannschaft „Feuerbande“ einen hervorragenden ersten Platz belegen und sicherte sich damit Freikarten für den Freizeitpark Tripsdrill.
In der Altersklasse der 8-9 jährigen belegten unsere Mannschaften „Feuergranaten“ und „Feuerkiller“ einen ausgezeichneten zweiten und dritten Platz. Hier gewannen die Kinder Freikarten für den Zoo Heidelberg bzw. für das Eppelheimer Gisela-Mierke-Bad.
Wir bedanken uns bei der Stadt Eppelheim für die Organisation und Durchführung des Rennens und freuen uns, auch im nächsten Jahr antreten zu können.

Permanentlink zu diesem Beitrag: http://fw-eppelheim.de/2017/07/08/kinderfeuerwehr-nimmt-erfolgreich-am-heuwagenrennen-teil/